Nach massiver Kritik an der AOK Hessen nach erfolgter Ausschreibung, hier in der Dekubitusversorgung , hat die AOK Hessen eine Studie zur aktuellen Versorgungsqualität in Auftrag gegeben.
Nach deren Veröffentlichung kommt die f.m.p. zu dem Schluss, dass die IWAK-Studie ein Beleg dafür ist, dass u.a. Dumpingpreise dazu führen, dass schwerstpflegebedürftige Patienten unverantwortlichen Risiken ausgesetzt werden.